Mittelbrand

Brand in Tiefgarage

In den Frühen Morgenstunden wurden wir wegen eines Brandes in der Tiefgarage eine Berufsschule zur Unterstützung der Feuerwehr Traunstein  aus den Betten gerissen

Unsere Aufgabe war es die Wasserversorgung für die Drehleiter der FF Traunstein sicherzustellen und zusammen mit der Feuerwehr Wolkersdorf eine Unabhängige Wasserversorgung von der Traun zur Einsatzstelle über eine so genannte trockene Steigleitung aufzubauen.

Das Ausleuchten der Einsatzstelle auf der Rückseite des Gebäudes gehörte ebenfalls zu unseren Aufgaben.

Weiter stellten wir 1 Trupp mit Atemschutz, der bei der Brandbekämpfung unterstütze und anschließend 2 Trupps mit Filtermasken die sämtliche Deckenverkleidungen im näheren Umfeld der Brandstelle entfernten.

Das TSF-Logistik übernahm Transportaufgaben von und an die Einsatzstelle.

Um 06:00 Uhr konnten wir alle wieder in unserer Betten zurückkehren.

Weiter Waren im Einsatz die Feuerwehren aus