Verein

42. Stadtmeisterschaft im Schießen

Geschrieben von Schriftführer.

Die Feuerwehr Haslach bedankt sich bei allen Startern, die für unsere Wehr an
der Stadtmeisterschaft im Schießen der SG Edelweiß Haslach teilnahmen.

Wir waren wieder stark vertreten und konnten mit 53 Schützen den 2. Meistpreis erreichen. 

Ein hervorragendes Einzelergebnis erzielte Jakob Schillinger.
Mit 184 Ringen sicherte er sich Platz 1 in der Klasse Hobby Jugend.

Die Mannschaft der Feuerwehr Haslach landete auf Rang 8. Gewertet wurden die beiden besten aktiven Schützen (freistehend - Thomas Grella 186 Ringe, Valentin Hartwig 182 R.) und die drei besten Hobbyschützen (aufgelegt -Jakob Schillinger 184 R., Martin Thullner jun. 179 R., Sepp Hinterschnaiter 176 R.)

Die Ergebnisliste im Detail ist auf den Internetseiten der SG Edelweiß Haslach einzusehen: Ergebnisliste (externer Link)

 

 

Florianitag am 4. Mai 2016 in Haslach

Geschrieben von Christian Mehringer.

Vorstand Martin Thullner konnte als Organisator des Florianitages wieder zahlreiche Feuerwehrkameraden in der Haslacher Pfarrkirche begrüßen. Allein die Haslacher Wehr war mit einer stattlichen Anzahl von 50 Leuten vertreten. Den festlichen Rahmen rundeten die Feuerwehren aus Traunstein, Wolkersdorf, Kammer, Hochberg, Vachendorf und Erlstätt ab. Die Messe zelebrierte Kaplan Andreas Lederer. In seiner Predigt ging er sehr persönlich auf die Feuerwehr ein. Musikalisch begleitete die Stadtmusik Traunstein den Festtag in der Kirche und anschließend im Gasthaus Angerbauerhof an der Chiemseestraße.

thumb IMG 2500 1024

Kegelmeisterschaft der Stadtfeuerwehren

Geschrieben von Christian Mehringer.

Auf der Kegelbahn der Traunsteiner Feuerwehr fanden vom 18. bis 26. April 2016 wieder die Meisterschaften der Stadt-Feuerwehren statt. Die Haslacher Wehr startete mit 21 Herren und 5 Damen. In der Meistpreis-Wertung wurde damit Rang 2 erreicht.

Mit 61 Holz kegelte sich Uschi Wernberger in der Damen-Einzelwertung auf Rang 3. Mit der Mannschaft erzielte man in der Besetzung Uschi Wernberger, Irmgard Mayer, Melanie Zellner, Sonja Englmaier Platz 2.  

Bestplatzierter in der Herrenwertung wurde Bernhard Klauser auf dem sechsten Platz mit 67 Holz. In der Mannschaftswertung kamen die Herren Haslach-1 mit Klaus Wernberger, Alois Ortner, Hans Wuppinger und Gerhard Lohwieser auf Rang 6 von 14 teilnehmenden Mannschaften.

Bei der Siegerehrung am 28.04.2016 überreichte Organisator Wast Eisenreich den Bestplatzierten jeweils Fleisch- und Wurstsachpreise im Florianistüberl in Traunstein. 

Jahreshauptversammlung - 11. April 2016

Geschrieben von Christian Mehringer.

Bei der gut besuchten Versammlung der Haslacher Wehr gaben Vorstand Martin Thullner und Schriftführer Christian Mehringer einen Rückblick auf die Aktivitäten des Vereinslebens im Jahr 2015. Kommandant Stefan Breitling und Jugendwart Stefan Lohwieser informierten über den aktiven Dienst und die Jugendarbeit. Einen soliden Kassenstand präsentierte Kassier Klaus Kropp.

Im Rahmen der Versammlung wurden zahlreiche Ehrungen durchgeführt:

Das Ärmelabzeichen für 20 Jahren aktiven Dienst erhielt Stefan Lapper. Für 40 Jahre aktiven Dienst ehrte Kommandant Stefan Breitling die Kameraden Mathäus Mörtl und Josef Windfellner. Im Landratsamt Traunstein erfolgte für die beiden Feuerwehrdienstleistenden am 7.4.2016 die Überreichung des Feuerwehr-Ehrenzeichens in Gold. 

JHV2016

Vereinsvorstand Martin Thullner und sein Stellvertreter Hans Englmaier dankten Ehrenvorstand Max Kaiser, Alois Ortner und Ferdinand Wimmer für 50jährige Vereinszugehörigkeit und verliehen ihnen jeweils die goldene Vereinsnadel. Karl Rosenegger sen. und Martin Geserer sen. wurden für 60 bzw. 65 Jahre Mitgliedschaft geehrt.