eiko_icon Person unter Zug

Techn. Rettung > Person in Notlage
Zugriffe 14
Einsatzort Details

83278 Traunstein Bahnhof
Datum 26.12.2018
Alarmierungszeit 14:08 Uhr
Einsatzbeginn: 05:20 Uhr
Einsatzende 08:44 Uhr
Einsatzdauer -324 Min.
Alarmierungsart ILS - Integrierte Leitstelle Traunstein
Einsatzführer 2. Kdt. Klaus Kropp
Einsatzleiter 1. Kdt FF Traunstein Stadtbrandinspektor
Mannschaftsstärke 22
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Traunstein
    Freiwillige Feuerwehr Haslach
    Freiwillige Feuerwehr Bergen
      Fahrzeugaufgebot   Löschfahrzeug LF 8/6  Tragkraftspritzenfahrzeug mit Logistik TSF-L

      Einsatzbericht

      Eine Person geriet im Bahnhofsbereich unter einen durchfahrenden Zug. Leider konnten bei dem Patienten nur noch mit „dem Leben unvereinbare Verletzungen“ festgestellt werden. Wir leuchteten die Einsatzstelle aus und errichteten einen Sichtschutz zur Straße. Für uns war Einsatzende, als  die polizeilichen Arbeiten abgeschlossen waren. Da dieser Einsatz nicht alltäglich ist, wurde mit allen Einsatzkräften eine Einsatznachbesprechung einberufen und der Hinweis gegeben, dass sich die Einsatzkräfte bei Problemen an das Helfer Interventions Team wenden sollten.